Über uns

MMag. Gudrun Salamon

Lebens- und Sozialberaterin, systemische Trainerin und Coach, universitäre Lehre und Forschung

Als Beraterin und Begleiterin liebe ich es, Veränderungs- und Entfaltungsprozesse zu begleiten, manchmal anzustoßen, manchmal aufzufangen, in die Tiefe abzutauchen und Höhenflüge zu erleben, und dabei die spannende Balance zwischen Erfahren, Verändern und Entfalten zu finden. Wie die Vielfalt meiner Interessen und Vorbildungen zeigt, macht es mir Freude, mich in unterschiedlichen Denk- und Lebenswelten zu bewegen. Durch meine jahrelange Forschungs- und Lehrerfahrung an mehreren Universitäten in Österreich und Europa im Schnittfeld von Sprache, Informatik und Psychologie bewege ich mich gerne in den Räumen, die entstehen, wenn man Vertrautes neu zusammensetzt oder Neues wagt. Meine langjährige Beratungserfahrung hat mich gelehrt, dass es für jedes Problem unzählig viele mögliche Lösungen gibt, und wieviel Spaß es machen kann, die eigenen Möglichkeitsräume zu erweitern.

All dies führe ich als Beraterin, in meiner Tätigkeit bei Seminaren und im Einzelsetting zusammen. Mit Begeisterung mache ich mich mit Ihnen gemeinsam auf den Weg.

Aus- und Fortbildung

Studien an der Universität Wien, der Technischen Universität Wien sowie der Université de la Réunion (Frankreich).

Lebens- und Sozialberaterin
Diplomierte Systemische Trainerin und Coach
Postural Integration Practitioner
EFT Practitioner

Zahlreiche Seminare und Fortbildungen, u.a. in den Bereichen Angehörigenberatung, Aufstellungsarbeit, Gruppendynamik, Kreatives Schreiben, Kreativitätstechniken, Kommunikation, Konfliktmanagement, Körperpsychotherapie, Mediation, Mentaltraining, Organisationsanalyse & -entwicklung, Projektmanagement, Resilienz, Selbstcoaching, Selbst- und Zeitmanagement, Systemplanung, Teamkommunikation.

Lebens- und Sozialberatung

Beratungserfahrung:
- Bildungsberatung: 2005-2009 an der Universität Wien, 2008-2012 an der Technischen Universität Wien
- Schreibprozessberatung und Betreuung von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten: seit 2008 an der Technischen Universität Wien, seit 2012 an der Sigmund Freud Universität Wien
- Familien- und Sexualberatung: seit 2015 Moderation der Kinderwunschgruppe des Vereins FamOs (Familien andersrum Österreich)
- Angehörigenberatung: seit 2016 Moderation der PartnerInnengruppe des Vereins HPE (Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter)
- individuelle Prozessarbeit: seit 2002 im Rahmen von Seminaren und Ausbildungen, seit 2015 in eigener Praxis

Universitäre Lehre und Forschung

Forschungserfahrung:
- Universität Wien: Institut für Bildungswissenschaften, Institut für Germanistik
- Technische Universität Wien: Institut für Softwaretechnik u. Interaktive Systeme
- Katholieke Universiteit Leuven (Belgien): Fakultät für Informatik

Lehrerfahrung:
- über 15 unterschiedliche Lehrveranstaltungen, meist zu interdisziplinären Themen aus dem Schnittfeld von Sprache, Informatik und Psychologie
- über 15 Semester Lehre
- Universität Wien, Sigmund Freud PrivatUniversität, Technische Universität Wien, Pädagogische Hochschule OÖ

Mehr Informationen dazu sowie eine Publikationsliste finden sich hier.

Mehr über uns

(zur Gesamtübersicht)
(©)Copyright 2015-2017 by initiatiefe | Impressum | Sitemap